Eingeladen

Weltgebetstag 2021 - Motto: "Worauf bauen wir?"

Am Freitag, 5. März wird weltweit der Weltgebetstag gefeiert. Auch in Papenburg findet er statt, allerdings coronabedingt als „digitaler“ Gottesdienst ohne Besucher.
Ein Team der Nikolaikirche bereitet zusammen mit Frauen aus katholischen und evangelischen Kirchengemeinden den Weltgebetstagsgottesdienst vor. Wegen der räumlichen und technischen Möglichkeiten findet er nicht in der Nikolaikirche, sondern in der Antoniuskirche statt.
Der Gottesdienst wird am 5. März um 17 Uhr auf YouTube übertragen.
Zur Übertragung gelangt man über folgende Link: https://www.youtube.com/channel/UC8FJOQptmQeOc3bz59AKDUA 
Im Vorfeld des Gottesdienstes werden Weltgebetstagstüten in den Kirchen verteilt. Darin befinden sich die Gottesdienstordnung, das Titelbild, ein Segensbändchen, Spendentütchen und ein Teelicht. Damit wird ermöglicht, am Gottesdienst vor dem Computer aktiv teilzunehmen. Die Spendentütchen können in den jeweiligen Pfarrämtern abgegeben werden.
In diesem Jahr ist der Weltgebetstag von Frauen aus dem südpazifischen Inselstaat Vanuatu erarbeitet worden unter dem Motto „Worauf bauen wir?“. Wo wir uns an Gottes Wort orientieren, haben wir ein festes Fundament.


„Lebendiger Fastenkalender“

Ein Schritt zur Vorbereitung auf Ostern kann auch unser Projekt „Lebendiger Fastenkalender“ sein.
Ab Aschermittwoch werden täglich einzelne Personen mit einem Gedanken, einem Text, Musik…. unterschiedliche Anregungen geben.

Sie sind zu verfolgen im Internet über den Youtube-Kanal der Pfarrei St. Antonius, Papenburg:
https://www.youtube.com/channel/UC8FJOQptmQeOc3bz59AKDUA


„Fastenmarschsonntag“

Immer am 3. Fastensonntag machen sich seit fast 40 Jahren mehr als tausend Menschen auf den Weg, um beim Misereor-Fastenmarsch mit zu machen und damit verschiedene Projekte der Hilfsorganisation zu unterstützen. Auch in diesem Jahr können wir uns auf dem Weg machen (auch noch bis zum 3.4.). Wie, das ist zu finden unter https://boje-verbund.de/fastenmarsch 
Auch liegen Fastenmarschhefte in den Schriftenständen aus.
Lassen wir uns also nicht unterkriegen unter dem Motto Es geht. Anders!

 


Fotoimpressionen der Orgelweihe vom 11. September 2020


 

 

Newsletter „Von FRAU zu FRAU“: Wenn Sie an diesem Newsletter Interesse haben, schreiben Sie eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sie werden dann in den Verteiler aufgenommen.


Gottesdienste im Internet
Weiterhin werden die Sonntagsgottesdienste um 11 Uhr und die Werktagsgottesdienste um 19 Uhr aus St. Antonius auf Youtube übertragen.

Zu den Übertragungen gelangen Sie unter
https://www.youtube.com/c/PfarreiStAntoniusPapenburg
(bzw. über den Link auf unserer Website). Kurz vor Beginn der Übertragung wird diese dort angezeigt. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Kaplan Winkeljohann!


 

 


Institutionelles Schutzkonzept der Pfarrgemeinde St. Antonius, Papenburg als PDF